Awards

Deutscher CSR-Preis 2018 vergeben

Bei der diesjährigen Vergabe des Deutschen CSR-Preises in Ludwigsburg wurden Persönlichkeiten und Unternehmen in drei Kategorien geehrt. Außerdem wurde der deutsche CSR-Award zur Auszeichnung einer Persönlichkeit für ihre Lebensleistung vergeben. Umrahmt wurde die Preisverleihung von einer zweitägigen Konferenz, bei der zahlreiche TeilnehmerInnen aus der Wirtschaft, der Politik und der Zivilgesellschaft zusammenfanden und die aktuellen Trends von CSR diskutierten. mehr lesen

Entdecken

Der Weg zur gerechten Bezahlung

Die NGO Equileap beschäftigt sich mit geschlechterspezifischer Diskriminierung und Ungleichstellung am Arbeitsplatz. Neben ihrem weltweiten Gender Equality Ranking erschien nun auch eine Studie, die Handlungsempfehlungen für Unternehmen, Investoren und Regierungen bereitstellt, wie Gender Pay Gap und ungleiche Bezahlung beendet werden können. mehr lesen

Awards

Nachhaltigkeitspreise – was soll ich damit?

Alleine in Deutschland ist die Anzahl der Nachhaltigkeitspreise divers, ja nahezu unübersichtlich. (Über-)Regional, branchenspezifisch oder offen für alle – die Landschaft ist vielseitig. Allerdings sind sich viele Unternehmen nicht sicher, inwiefern sich die Teilnahme an den Wettbewerben überhaupt lohnt. Eine Studie der Universität Hohenheim versucht eben diesen Mehrwert durch die Befragung von bereits Wettbewerbs-erprobten Unternehmen darzustellen und verschafft so einen Überblick, welche Preise besonders begehrt sind und was Unternehmen von der Teilnahme am Wettbewerb haben. mehr lesen

Entdecken

Mein Kollege, der Rassist

Viele Menschen erleben sie regelmäßig am eigenen Leib: rassistische Meinungsäußerungen sind in der deutschen Arbeitswelt leider nach wie vor keine Seltenheit. Meist als Witz getarnt, sind die Intentionen dahinter leicht abzustreiten. Verantwortliche Führungspersonen sind jedoch gut darin beraten, konsequent auf Hinweise zu reagieren. Doch was können Vorgesetzte tun, wenn sie mit rassistischen Kommentaren ihrer Angestellten konfrontiert werden? mehr lesen

Standards

CO2-Kompensation als Absolution?

Das Nutzen von Ausgleichsmechanismen für die eigenen erzeugten CO2-Emissionen wird von Unternehmen und Einzelpersonen gerne als Freifahrtschein für ein bedenkenloses »Weiter-so« verstanden. Dass dies nicht der Gedanke hinter der Möglichkeit der Kompensation sein sollte, zeigt ein neuer Leitfaden des Umweltbundesamtes. mehr lesen

Awards

Sustainability Leaders 2018 gekürt

Die aktuellste Studie von Globe Scan und SustainAbility stellt auch dieses Jahr wieder die Sustainability Leaders des Jahres vor. Auch 2018 befindet sich zum achten Mal in Folge Unilever an der Spitze des Rankings. mehr lesen