Awards

CSR-Preis der Bundesregierung

Der CSR-Preis ist ein sehr wissenschaftlich geprägter hoch angesehener Nachhaltigkeitspreis der unter der Schirmherrschaft von Bundesministerin Andrea Nahles steht. Er zeichnet sich durch einen ganzheitlichen Ansatz aus, der alle Aktivitäten eines Unternehmens beleuchtet. Vergeben wird der Preis in vier Größenkategorien 1 bis 49 Beschäftigte; 50 bis 499 Beschäftigte, 500 bis 4.999 Beschäftigte und mehr als 5.000 Beschäftigte. mehr lesen

Awards

Preis für Unternehmensethik des DNWE

Der Preis für Unternehmensethik wird vom Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE) seit dem Jahr 2000 im Zweijahresturnus an beispielgebende Initiativen für praktische, prozessorientierte Ausgestaltung der Unternehmensethik vergeben. Ausgezeichnet werden Unternehmen oder Organisationen, die ihre Geschäftspolitik und Geschäftskultur so organisiert und ausgerichtet haben, dass dadurch ethisches Verhalten und Handeln in Wirtschaft und Gesellschaft nachhaltig gefördert werden. Der Preis bezieht sich in erster Linie auf deutsche Unternehmen und Organisationen, schließt aber eine Vergabe im europäischen Raum nicht aus. mehr lesen

Awards

Erste internationale Studie zu grüner Intelligenz

Die Vaillant GmbH wurde im November 2015 auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag
als nachhaltigstes Großunternehmen ausgezeichnet. Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsaktivitäten gab es die internationale Studie mit Titel »Green IQ« bei TNS Emnid in Auftrag, die auf Basis von 100 Fragen aus Bereichen wie Mobilität, Einkaufsgewohnheiten und Energie- und Heizverhalten den grünen Intelligenzquotienten, den Green IQ, berechnet. mehr lesen

Awards

IÖW / future Ranking der Nachhaltigkeits-berichte

In einem Ranking der Nachhaltigkeitsberichte bewerten das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) und der Unternehmensverband »future – verantwortung unternehmen« seit 1994 kontinuierlich die Berichte deutscher Großunternehmen und des Mittelstands. Auf Basis eines wissenschaftlichen Kriterien-Sets ermitteln die Experten, welche Unternehmen am besten Rechenschaft über ihre soziale und ökologische Verantwortung ablegen. Das IÖW/future-Ranking 2015 wird unterstützt vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS). Die Bekanntgabe der Ergebnisse für das aktuelle Ranking ist für Juli 2016 geplant. mehr lesen

Awards

Erster Gemeinwohl-Atlas für Deutschland

Dienen deutsche Institutionen und Unternehmen dem Gemeinwohl in Deutschland? Dazu wurden erstmalig rund 7.800 Menschen in einer Studie von der Business School Leipzig befragt. mehr lesen

Awards

Climate Disclosure Leadership Index (CDLI)

Auf Basis der 2.000 bei CDP registrierten Unternehmen analysiert CDP Offenlegungen zu Klimaindikatoren und führt diese Performance auf einem jährlichen Index an.  mehr lesen